Profil

Gergina Slavova
Anwaltsassistentin
Fremdsprachenkorrespondentin

Frau Gergina Slavova ist staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin in der italienischen und bulgarischen Sprache und als solche für die Korrespondenz in den vorgenannten Sprachen zuständig. Dank ihrer langjährigen Berufserfahrung als Assistentin von Rechtsanwälten ist sie in der Lage, ihre rechtlichen Anfragen kompetent entgegenzunehmen und gegebenenfalls an den zuständigen Rechtsanwalt weiterzuleiten. Frau Slavova vereinbart Besprechungstermine mit Rechtsanwältin Dr. Miluscheva oder – bei Bedarf – mit einem von unseren Kooperationspartnern. Mandanten der Kanzlei unterstützt Frau Slavova beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen. Außerdem ist sie für sämtliche administrative Fragen sowie die Korrespondenz mit verschiedenen Institutionen, Behörden und Ämtern zuständig.

Beruflicher Werdegang

Seit Juni 2016: Assistentin und Fremdsprachenkorrespondentin bei der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Miluscheva in München

Seit Juli 2013: Freiberufliche Tätigkeit als Dolmetscherin in medizinischen und sozialen Einsatzfeldern für das Bayerische Zentrum für Transkulturelle Medizin e. V., München

Seit Juni 2013: Freiberufliche Tätigkeit als Dolmetscherin und Übersetzerin für diverse Polizei- und Zollbehörden in Bayern

Seit April 2012: Selbständig als freiberufliche Dolmetscherin und Übersetzerin für die bulgarische und italienische Sprache

Juni 2012 - Juni 2016: Rechtsanwaltsassistentin und Fremdsprachenkorrespondentin bei der Rechtsanwaltskanzlei Ziegler und Kollegen in München

September 2010 - März 2012: Freiberufliche Mitarbeiterin bei BULPAN Ltd. in Plovdiv, Bulgarien

Berufsausbildung und -qualifizierung

April 2013 - Juli 2013: Qualifizierungskurs des Bayerischen Zentrum für Transkulturelle Medizin e. V. zum Dolmetscher und Interpreter in medizinischen und sozialen Einsatzfeldern

September 2007 - April 2010: Ausbildung zur Übersetzerin für Italienisch und Russisch bei der Fachakademie für Fremdsprachenberufe des Sprachen & Dolmetscher Instituts, München

September 2005 - Juli 2007: Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin bei dem Sprachen & Dolmetscher Institut, München

1996 - 2001: Gymnasium St. Patriarch Evtimij in Plovdiv, Bulgarien